Münchner Schachjugend

Stand: 18. Februar - Anmeldeschluss: 22. Februar

Die Münchner Schachjugend veranstaltet im März 2019 drei Turniere: Die U20-Mannschaftsmeisterschaft findet kompakt an den beiden Wochenenden 9./10. März sowie 30./31. März statt. Zusätzlich wird in diesem Jahr zum ersten Mal eine U10-Mannschaftsmeisterschaft angeboten. Die voraussichtlich fünf Runden werden am 30. und 31. März parallel zum zweiten U20-Wochenende gespielt. Wer nach dem Abschluss der Mannschaftswettbewerbe noch ein wenig weiterspielen möchte hat dazu bei der Jugend-Blitzschachmeisterschaft Gelegenheit, die am Nachmittag des 31. März ausgetragen wird.

Die U20-Mannschaften müssen bis spätestens 22. Februar gemeldet werden; bei der U10-MM ist der Meldeschluss am 15. März. Das Blitzturnier kommt in diesem Jahr ohne Voranmeldung aus, so dass man sich auch spontan vor Ort noch zur Teilnahme entscheiden kann.

 

... so schreibt es Walter Rädler, der Vizepräsident des Deutschen Schachbundes, was wir in Anbetracht unserer Schulschachturniere nur unterstreichen können. Bei der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft fanden sich 33 Teams in der WK Grundschule, 14 "Anfängerteams" aus Grundschulen und 39 Mannschaften der weiterführenden Schulen ein, sodass für die zahlreichen Helfer allerhand zu tun war.

Nachdem die diesjährige U14-Mannschaftsmeisterschaft ja in Gruppen mit Vor- und Endrunde ausgespielt wurde, gab es diese Saison neben der Finalrunde auch eine Platzierungsrunde um die Ränge 5 bis 12.

In der Platzierungsrunde wurden die Mannschafts- und Brettpunkte aus der Vorrunde übernommen, sodass es viele spannende Kämpfe gab. Leider kam es auch zu einem technischen Problem, da dem ChessLeagueManager diese "Bonuspunkte" trotz intensiver Bemühungen nicht beigebracht werden konnten. Daher gibt es die Ergebnisse jetzt ganz klassisch.

Die Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 findet am 27. Januar 2019 in Kirchheim statt. Wie im letzten Jahr werden für Grundschulmannschaften zwei Turniere angeboten: Das Hauptturnier, in dem die Qualifikationsplätze für die Bayerische Meisterschaft ausgespielt werden sowie ein Anfängerturnier für Schüler der ersten und zweiten Klasse. Bei den weiterführenden Schulen gibt eine offene Gruppe sowie drei Gruppen mit Jahrgangsbegrenzung; zusätzlich werden eigene Turniere für Mädchen sowie für Real- und Mittelschüler ausgetragen.

Die Anmeldung per Online-Formular ist bis vier Tage vor dem Turnier geöffnet.

Auch in diesem Jahr erfreuten sich viele Kinder und Jugendliche an der Münchner Schulschach-Einzelmeisterschaft. Mit 128 teilnehmenden Grundschülern wurde bei diesen ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt, während es in den Klassen 7-12 einen deutlichen Rückgang im Vergleich zum letzten Jahr gab.

Besonders hervorzuheben ist die Teilnahme von Nathan (3. Klasse) und Samuel (6. Klasse) van Melle, die am Blindenschachbrett spielten - eine Premiere bei den Turnieren der Münchner Schachjugend! Beide erzielten drei Siege, besonders Nathan hatte dabei mit starken Gegnern zu tun.

Am 1. Dezember findet die nächste Vereinskonferenz in Bayern statt - diesmal in Höchstadt. Dort gibt es u.a. Tipps zur Mitgliedergewinnung (egal welchen Alters!) und zum Vereinsabend. Das Highlight ist die folgende einjährige Vereinsberatung, die von den bayerischen Vereinsberatern durchgeführt wird! Alles weitere hier.

Nach der guten Resonanz bei der ersten Auflage im verganenen Jahr findet am 2. Dezember die zweite Münchner Schulschach-Einzelmeisterschaft statt. Gespielt wird erneut im Gymnasium Kirchheim.

Die Voranmeldung erfolgt per Online-Formular. Spätester Anmeldetermin ist der 28. November.

Erstmals an einem einzigen Wochenende fanden von 2.-4. November die Jugend-Einzelmeisterschaften der aktuellen Saison 2018/19 statt, Insgesamt 71 Teilnehmer konnten wir diesmal begrüßen, ein deutlicher Rückgang gegenüber dem Vorjahr, aber im langjährigen Vergleich trotzdem ein sehr ordentlicher Andrang.

Neben den Meistertiteln wurden natürlich auch die Qualifikationsplätze für die Bayerischen Jugend-Meisterschaften in der zweiten Woche der Osterfeien ausgespielt, und es kam  zu einer Menge enger Entscheidungen. Da wir aber als turnusmäßiger Ausrichter des Turniers in Bad Kissingen dieses Jahr einen Startplatz mehr zu vergeben haben, hielt sich das Drama dann doch auch wieder in Grenzen...

Die Jugend-Einzelmeisterschaft 2018/19 findet vom 2. bis 4. November im Werner-von-Siemens-Gymnasium in der Quiddestraße statt. Die Anmeldung ist ab sofort per Online-Formular möglich.

psv open 2018Das 1. Moosacher Jugend-Open hat sehr viele junge Schachspieler angesprochen. Mit 136 Voranmeldungen zwei Tage vor dem Turnier lagen wir mit mehr als 20 Anmeldungen vor dem zeitgleich stattfindenden Bamberger Jugend-Open.

Der Zuspruch hat mehrere Gründe gehabt. Zum Einen fanden bei uns auch vereinslose Schachspieler beim Turnier ein, um erste Erfahrungen mit Turnierschach zu machen. Zum Anderen waren von Anfängern bis zu Vereinscracks alle vertreten, das Motto "Dabeisein ist alles" galt für alle, aber vor allem für die vielen PSV-Schachkids mit ihren blauen PSV-Shirts, die mit ihren Ergebnissen gut abschnitten. Zwei Pokale blieben beim PSV, in der U10 erreichte Elias Trenkner den 3. Platz und das Neumitglied Niklas Heinisch erreichte bei seinem Einstand für seinen neuen Verein den 2. Platz in der U12.

Es gab drei Turniere und sechs Wertungsklassen die U8 und U10 spielten zusammen im ersten Hallendrittel, die U12 zusammen mit der U14 im zweiten Hallendrittel und die U16 und U18 im dritten Hallendrittel. Wir waren in allen Altersklassen vertreten

An der U14-Mannschaftsmeisterschaft nehmen in dieser Saiosn elf Mannschaften teil. Sie spielen in drei Vorrundengruppen, von denen sich jeweils der Gruppensieger sowie der nach Quervergleich beste Gruppenzweite für die Finalrunde qualifiziert.

Für das U16-Turnier haben sich fünf Mannschaften angemeldet. Sie spielen in einer Gruppe ein Vollrundenturnier.

Am 23. September findet die nächste Vereinskonferenz in Bayern statt - diesmal bei uns in München, im Mehlfelds. Dort gibt es u.a. Tipps zur Mitgliedergewinnung (egal welchen Alters!) und zum Vereinsabend. Das Highlight ist die folgende einjährige Vereinsberatung, die von den bayerischen Vereinsberatern durchgeführt wird! Alles weitere hier und in der beiliegenden Ausschreibung.

Seite 1 von 6
   
© Schach-Bezirksverband München e.V.