OIS - Offenes Internationales Schachturnier

OIS - Offenes Internationales Schachturnier

Das Offene internationale Schachturnier (OIS) München findet seit 1981 jedes Jahr im Herbst in München statt. Gespielt wird in zwei Turnieren, dem offenen A-Turnier und dem bis zu einer DWZ von 1800 zugelassenen B-Turnier.

Modus: 9 Runden Schweizer System

Bedenkzeit: 90 Minuten für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest der Partie, zudem in jeder Zeitphase 30 Sekunden Zeitgutschrift je Zug

Sieger 2018: IM Maximilian Berchtenbreiter

Termin 2019: 28. September bis 6. Oktober

Mittwoch, 01 Oktober 2014 19:12

OIS 2014 mit 171 Teilnehmern

geschrieben von

Am Sonntag startete unser traditionelles Turnier. Mit 78 Spielern im A-Turnier und 93 im B-Turnier ist verglichen mit dem Vorjahr ein ganz leichter Rückgang zu verzeichnen. Derzeit läuft die 5. Runde.

Freitag, 30 Mai 2014 11:15

OIS ausgeschrieben

geschrieben von

Das 34. Offene Internationale Schachturnier München findet wieder in der Hachinga-Halle in Unterhaching statt. Wie gewohnt wurde eine Woche gewählt, die den 3. Oktober als Spieltag enthält.

Leider steht uns die Hachinga-Halle am Samstag, den 27. September, nicht zur Verfügung, so dass eine Doppelrunde notwendig ist. Der Anregung einiger Spieler folgend haben wir uns dafür entschieden, diese bereits am 1. Spieltag anzusetzen. Das Turnier beginnt also am 28. September mit zwei Runden und endet am 5. Oktober.

Wie schon im Vorjahr kann man ein Online-Formular für die Anmeldung benutzen. Die ersten Anmeldungen werden in Kürze veröffentlicht.

 

Vor Kurzem ging das 33. Offene Internationale Schachtunier Münchens zuende. 177 Spieler fanden den Weg nach Unterhaching, das erstmalig Austragungsort des Turniers war. Im A-Turnier nahmen 98 Spieler teil, darunter 5 Jugendliche. Im B-Turnier waren es 79 Teilnehmer, immer 14 davon jugendlich. Hier geht's zu ein paar Bildern.

Samstag, 05 Oktober 2013 13:24

Noch alles offen

geschrieben von

Nach der gestrigen 7. Runde führt im A-Turnier immer noch GM Dragen Kosic. Allerdings ist sein Vorpsrung nach zwei Remis in Folge auf einen halben Punkt reduziert. Seine Verfolger sind Dr. Sebastian Schmidt-Schäffer, IM Julian Jorczik, IM Viktor Dmitrenko und die bisher größte Überraschung der Spitzengruppe Franz Guttenthaler.

Im B-Turnier führt inzwischen Max Köhler mit 6 Punkten vor Aleksandr Karbyshev, Bruno Böhm, Achim Lenzen, Gregory Greiner, Alexander Eichler und Neofytos Tsandekidis mit jeweils 5,5 Punkten.

Da noch zwei Runden zu spielen sind, ist in beiden Turnieren noch völlig offen, wer am Ende gewinnt.

Inzwischen sind mehr als die Hälfte der Runden gespielt. Im A-Turnier hat Großmeister Dragan Kosic (SK München Südost) noch eine weiße Weste und einen Punkt Vorsprung auf insgesamt neun Verfolger. In der heutigen 6. Runde muss er sich gegen die Nr. 1 der Setzliste IM Stefan Bromberger (MSA Zugzwang 82) behaupten. (Update: Die Spitzenpartie ging soeben remis aus.)

Im B-Turnier führen derzeit Aleksandr Karbyshev, Andreas Apelt (beide FC Bayern München) und Max Köhler (SC Tarrasch 45 München) mit jeweils 4,5 Punkten. Knapp dahinter lauern sechs weitere Spieler mit 4 Punkten.

Sonntag, 29 September 2013 14:26

OIS gestartet

geschrieben von

Gestern begann das 33. Offene Internationale Schachturnier. Spielort ist in diesem Jahr die Hachinga-Halle in Unterhaching, die ausgezeichnete Spielbedingungen liefert. Insgesamt nehmen 178 Spieler teil - 99 im A-Turnier, 79 im B-Turnier. Neben Großmeister Dragan Kosic (Montenegro) spielen noch sieben Internationale Meister und drei FIDE-Meister mit.

Für den Turnierablauf sind Hauptschiedsrichter Stephan Hösl und seine Kollegen Jan Englert, Tobias Stempfle und Viktor Anderson verantwortlich; für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgen Jonas und Laura Dengler.

Freitag, 27 September 2013 21:51

Informationen zum OIS 2013

geschrieben von

Morgen beginnt das 33. Offene Internationale Schachturnier. Es haben sich bereits 171 Spieler vorangemeldet. Um noch ein paar Spielern mehr eine Teilnahme zu ermöglichen, wurde die maximale Teilnehmerzahl auf 198 erhöht. Das Online-Formular für die Anmeldung ist noch bis Mitternacht freigeschaltet.

Wer sich morgen spontan zu einer Teilnahme entscheidet, kann sich im Turniersaal zwischen 14:00 und 15:30 Uhr anmelden. Auch die vorangemeldeten Spieler müssen der Turnierleitung in diesem Zeitraum ihre Teilnahme bestätigen.

Seit heute sind alle Informationen des diesjährigen Offenen Internationalen Schachturniers veröffentlicht. Es gibt ein paar Änderungen zum Vorjahr, unter anderem ist die Online-Anmeldung in dieser Form neu.

Sonntag, 07 Oktober 2012 18:54

32. Münchner OIS beendet

geschrieben von

Das OIS ist beendet. Im A-Turnier gewann Julian Jorczik (FC Bayern München), der nach einer überraschenden Auftaktniederlage alle weiteren Runden gewann. Mit 1,5 Punkten Rückstand folgten sechs Spieler - die Wertung ergab ein Stockerl, auf dem die Bayern-Spieler (2. Thomas Reich, 3. Alexander Belezky) unter sich sind. Auf den weiteren Plätzen kamen Alexander Raykhman (OSG Baden-Baden), Kamran Shirazi (Frankreich), Alexander Dehlinger und Mariusz Sajka (beide SC Garching 1980) ins Ziel.

Bei der diesjährigen Austragung des Offenen Internationalen Schachturniers gibt es paar Änderungen: Da die TU-Mensa renoviert wird, ist ein Ortswechsel nötig geworden. Der neue Turniersaal, der Kultursaal des AWO-Dorfs Hasenbergl, lässt aus brandschutzrechtlichen Gründen nur maximal 180 Teilnehmer zu.
Deshalb ist dieses Jahr eine Voranmeldung möglich und empfohlen. Weitere Infomartionen stehen in der Ausschreibung.

Seite 2 von 2
   
© Schach-Bezirksverband München e.V. im Bayerischen Schachbund